Möchten Sie mehr darüber wissen, welche Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer optimal ist? Im folgenden Artikel finden Sie alle relevanten Informationen über die optimale und angenehme Luftfeuchtigkeit, die Sie zur Verbesserung Ihres Schlafzimmerklimas nutzen können.

Wenn Sie an Luftfeuchtigkeit denken, denken Sie vielleicht zuerst an einen heißen und schwülen Sommertag im Freien. Aber wussten Sie, dass auch die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zuhause einen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit haben kann?

Laut der Environmental Protection Agency (EPA) liegt die ideale relative Luftfeuchtigkeit (RH) in Innenräumen zwischen 30 und 50 Prozent. Das bedeutet, dass pro 100 Kubikmeter Luft in Ihrem Raum nicht mehr als 30 bis 50% als Dampf vorhanden sein sollten.

Es mag Sie überraschen zu hören, dass eine zu geringe Luftfeuchtigkeit genauso schädlich sein kann wie eine zu hohe. Das Umweltbundesamt warnt, dass eine Luftfeuchtigkeit von weniger als 30 Prozent in Innenräumen zu Atemproblemen, statischen Stromstößen und Sachschäden führen kann.

Umgekehrt kann eine zu hohe Luftfeuchtigkeit zu Kondenswasser an Wänden und Fenstern, muffigen Gerüchen und dem Wachstum von Schimmel und Staubmilben führen.

 

Welche Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer: So gehen Sie das Problem an

Wie können Sie also sicherstellen, dass in Ihrem Schlafzimmer die perfekte Luftfeuchtigkeit herrscht? Der erste Schritt ist die Anschaffung eines Hygrometers, eines Geräts zur Messung der Luftfeuchtigkeit. Ein solches Gerät können Sie günstig in Ihrem Baumarkt oder online erwerben. Sobald Sie Ihr Hygrometer haben, stellen Sie es einfach in Ihrem Schlafzimmer auf und überprüfen Sie die Werte regelmäßig.

 

So können Sie die Luftfeuchtigkeit erhöhen

Liegt die Luftfeuchtigkeit unter 30 Prozent, sollten Sie einen Luftbefeuchter verwenden, um die Raumluft befeuchten zu können. Liegt die Luftfeuchtigkeit hingegen über 50 Prozent, sollten Sie einen Luftentfeuchter verwenden, um die überschüssige Feuchtigkeit zu reduzieren.

 

Damit können Sie die Luftfeuchtigkeit senken

Mit einem Luftentfeuchter dagegen können Sie die Luftfeuchte auf ein ideales Niveau senken, wenn dies erforderlich ist.

 

Fazit

Indem Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Schlafzimmer auf dem idealen Niveau halten, tragen Sie dazu bei, dass Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen und gesund bleiben. Nehmen Sie sich also ein paar Minuten Zeit, um in ein Hygrometer zu investieren, und beginnen Sie noch heute, Ihr Schlafzimmerklima zu optimieren!

AngebotBestseller Nr. 1
Bresser Thermometer Hygrometer Temeo Hygro Indicator 3er-Set zum Aufstellen oder zur Wandmontage mit Raumklima-Indikator, Weiss, 4.5x1.6x5.8 cm, Weiß
  • Das 3er Indikator Set ist Thermometer und Hygrometer zugleich. Es dient zur Kontrolle des Raumklimas und zur Vorbeugung gegen Schimmelbildung. Die Thermo/Hygrometer können sowohl mit dem integrierten Standfuß aufgestellt, als auch aufgehängt werden.
  • Das Raumklima-Level wird neben den Werten zur Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit durch ein Smiley Symbol dargestellt. Die Temperatur wird in °C angegeben.
  • Mit dem praktischen 3er Set lassen sich gleich mehrere Räume kontrollieren und somit vor übermäßiger Feuchtigkeitsbildung schützen
  • Abmessungen: 45 x 58 x 13 mm, Gewicht: 31 g; Für den Betrieb werden 3x CR2032 Batterien (1 pro Sensor) benötigt (im Lieferumfang enthalten)
  • Lieferumfang: 3 Thermo / Hygro-Messer, 3 CR2032 Batterien, Bedienungsanleitung
AngebotBestseller Nr. 2
ThermoPro TP50 digitales Thermo-Hygrometer Hygrometer Innen Thermometer Raumthermometer mit Aufzeichnung und Raumklima-Indikator für Raumklimakontrolle Klima Monitor
  • Genaue Messung und schnelle Aktuallisierung: Das Kombigerät aus Thermometer und Hygrometer liefert ein Temperaturmessergebnis zwischen -50°C bis 70°C, das wahlweise in °C oder °F erfolgt. Der Messbereich der Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 10% bis 99%. Die Messwerte werden dank der eingebauten empfindlichen Sensoren alle 10 Sekunden automatisch aktuallisiert.
  • Innovativer Raumklimaindikator: Auf dem Luftfeuchtigkeitsmessgerät wird die aktuelle Feuchtigkeit auch in liebenswerten Symbolen angezeigt. Beim zu feuchten oder zu trocken Raumklima ist der Smiley unglücklich, dadurch Sie sich über Handlungsbedarf zur Raumklimakontrolle einfach informieren.
  • Höchst- und Tiefst-Aufzeichnung: Mit dem kompakten Raumthermometer werden die Höchst- und Tiefst-Messwerte seit dem letzten Zurückstellen automatisch gespeichert-lass Ihnen die Raumklimaveränderung einfach in Blick behalten.
  • Zwei Montageoptionen: Neben einen ausklappbaren Standfuß besitzt dieser Luftfeuchtigkeitsmesser auch einen Magneten an der Rückseite, um es zum Beispiel unkompliziert an Kühlschrank zu befestigen.
  • Universal einsetzbar: Ein ideales Raumklima wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden und Gesundheit. Dank kompaktes Designs und beliebiger Montage kann das Zimmerthermometer in jeden Raum seinen Platz finden - praktisch für die Klimaüberwachung zuhause oder im Büro.