Möchten Sie wissen, wie Luftfeuchtigkeit messen in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus funktioniert? Hier zeigen wir Ihnen, wie es geht und was Sie gehen zu hohe Luftfeuchte tun können.

 

Sie sollten die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung messen, da eine hohe Luftfeuchtigkeit zum Wachstum von Schimmel und Hausstaubmilben beiträgt, die beide Symptome einer Hausstauballergie auslösen können. Verwenden Sie ein Hygrometer, um die relative Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu messen. Die optimale relative Luftfeuchtigkeit in Innenräumen liegt zwischen 30 und 50 %.

 

Luftfeuchtigkeit messen Wohnung: Dieses Gerät löst Ihr Problem

Sie können die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung mit einem Hygrometer messen. Ein Hygrometer ist ein Gerät, das die Menge an Wasserdampf in der Luft misst. Es gibt zwei Arten von Hygrometern: analoge und digitale. Analoge Hygrometer sind preiswerter, aber weniger genau als digitale Hygrometer.

Digitale Hygrometer sind teurer, aber genauer als analoge Hygrometer.

Bestseller Nr. 1
Bresser Thermometer Hygrometer Temeo Hygro Indicator 3er-Set zum Aufstellen oder zur Wandmontage mit Raumklima-Indikator, Weiss, 4.5x1.6x5.8 cm
  • Das 3er Indikator Set ist Thermometer und Hygrometer zugleich. Es dient zur Kontrolle des Raumklimas und zur Vorbeugung gegen Schimmelbildung. Die Thermo/Hygrometer können sowohl mit dem integrierten Standfuß aufgestellt, als auch aufgehängt werden.
  • Das Raumklima-Level wird neben den Werten zur Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit durch ein Smiley Symbol dargestellt. Die Temperatur wird in °C angegeben.
  • Mit dem praktischen 3er Set lassen sich gleich mehrere Räume kontrollieren und somit vor übermäßiger Feuchtigkeitsbildung schützen
  • Abmessungen: 45 x 58 x 13 mm, Gewicht: 31 g; Für den Betrieb werden 3x CR2032 Batterien (1 pro Sensor) benötigt (im Lieferumfang enthalten)
  • Lieferumfang: 3 Thermo / Hygro-Messer, 3 CR2032 Batterien, Bedienungsanleitung

 

Wie kann man die Luftfeuchtigkeit reduzieren?

Wenn die relative Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu hoch ist, können Sie einen Luftentfeuchter verwenden, um die Luftfeuchtigkeit zu senken. Ein Luftentfeuchter ist ein elektrisches Gerät, das der Luft Feuchtigkeit entzieht. Luftentfeuchter gibt es in verschiedenen Größen. Wählen Sie einen Luftentfeuchter, der die richtige Größe für den Raum hat, in dem Sie ihn verwenden wollen.

Wenn Sie einen Luftentfeuchter verwenden, sollten Sie den Wassertank regelmäßig leeren. Wenn Sie den Wassertank nicht leeren, funktioniert der Luftentfeuchter nicht mehr richtig.

Neben der Verwendung eines Luftentfeuchters können Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung auch reduzieren, indem Sie:

  • häufiges Lüften der Wohnung
  • Verwendung einer Klimaanlage
  • Öffnen von Türen und Fenstern, wenn das Wetter es zulässt

Die Verringerung der Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung trägt dazu bei, Schimmelbildung und die Aktivität von Hausstaubmilben zu verhindern, die beide die Symptome Ihrer Hausstauballergie auslösen können. Übrigens: es gibt auch Messgeräte für Schimmel.

 

Wie finde ich einen guten Luftentfeuchter?

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Marken und Modelle von Luftentfeuchtern. Um einen guten Luftentfeuchter zu finden, sollten Sie nach einem Gerät suchen, das:

  1. die richtige Größe bzw. Leistungsfähigkeit für den Raum hat, in dem Sie ihn verwenden werden. Ein Entfeuchtungsgerät für den Keller muss beispielsweise besonders leistungsfähig sein.
  2. eine automatische Abschaltfunktion hat
  3. mit einem Feuchtigkeitsmesser ausgestattet ist
  4. Energie-zertifiziert ist

Ein mit dem Energy Star zertifizierter Luftentfeuchter verbraucht z.B. weniger Energie als ein nicht zertifizierter Luftentfeuchter, wodurch Sie bei Ihrer Stromrechnung Geld sparen können.

 

Wenn Sie sich für einen Luftentfeuchter entscheiden, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt die Eigenschaften der verschiedenen Modelle vergleichen. Hier zeigen wir Ihnen zwei Top-Produkte.

 

AngebotBestseller Nr. 1
Pro Breeze Luftentfeuchter 12L in 24h Entfeuchtungsleistung - Luftentfeuchter elektrisch mit Feuchtigkeitssensor, Ablaufschlauch, Digitalanzeige, Schlafmodus, Timer - Gegen Feuchtigkeit, Schimmel
  • Hohe Effizienz: Der Luftentfeuchter mit Kompressor entfernt bis zu 12 Liter Wasser am Tag dank 2 Liter Wassertank und ist ideal zum Bekämpfen von Schimmel, Nässe und Feuchtigkeit in großen Räumen wie Keller, Waschküchen, Badezimmer oder Wohnzimmer, oder als Bautrockner.
  • Intelligenter Feuchtigkeitssensor: Der eingebaute Feuchtigkeitssensor misst die aktuelle Raumfeuchtigkeit automatisch. Wählen Sie einfach ihre gewünschte Zielraumfeuchtigkeit zwischen 30% - 80%, und das Gerät schaltet sich automatisch ab, sobald das gewünschte Level erreicht ist, um Energie zu sparen. Bitte beachten Sie: Der Entfeuchter erreicht seine optimale Leistung bei Raumtemperaturen von 5 – 35 °C.
  • Besonder Leise: Der neue Pro Breeze Lufttrockner ist deutlich leiser als andere große, elektrische Luftentfeuchter (<38dB). So können Sie ungestört schlafen, arbeiten oder lesen während das Gerät im Hintergrund arbeitet.
  • LED Display und 24-Stunden-Timer: Der Raumentfeuchter kann mithilfe der 24-Stunden Zeitschaltuhr so eingestellt werden, dass er sich zu jeder gewünschten Tages- und Nachtzeit automatisch ein- oder ausschaltet. Über das LED-Display können Sie zudem ganz einfach zwischen den 3 Modi AUTO, ECO und Schlafmodus wählen.
  • Großer Wassertank: Der Raumluftentfeuchter verfügt über einen 2L Wassertank und Ablaufschlauch. So können bis zu 12L Wasser pro Tag aufgefangen werden, ohne dass Sie den Tank leeren müssen. Dank der 4 angebrachten Rollen ist der Entfeuchter zudem besonders flexibel und leicht zu transportieren.
Bestseller Nr. 2
4X Ultra Fresh Luftentfeuchter Feuchtigkeits-Stopper mit Nachfüll-Beutel Granulat
  • Hier bieten wir im praktischen Set 4xLuftentfeuchter mit je 2 Beutel a 400gr Granulat
  • Schützt Wände, Möbel, Autos usw. vor Feuchtigkeit und unangenehmen Gerüchen und
  • Für Räume bis zu ca. 25 m2 , ohne Stromverbrauch
  • Nachfüllbar
  • Maße pro Entfeuchter HxLxB ca. 12 cm x 13 cm x 13 cm