Wollen Sie mehr darüber wissen, welche Vorteile haben Luftreiniger mit HEPA Filter? Dann lesen Sie hier weiter.

Luftreiniger mit HEPA-Filtern haben mehrere Vorteile, unter anderem helfen sie Ihnen, besser zu schlafen und Stress abzubauen. Außerdem können sie Allergene und Schimmelsporen abfangen. Diese Vorteile machen Luftreiniger zu einer hervorragenden Wahl für Menschen, die unter Allergien oder Asthma leiden.

 

Luftreinigung reduziert Stress

Die Verwendung eines Luftreinigers mit Hepa-Filter kann die Menge an Cortisol im Körper reduzieren, ein Hormon, das für das Gefühl von Stress verantwortlich ist. Saubere Luft ist besser für den Körper, und wenn Sie sie einatmen, können Sie sich glücklicher und weniger gestresst fühlen. Wenn Sie unter Allergien leiden, kann saubere Luft außerdem dazu beitragen, dass Sie besser schlafen.

Die Forschung hat gezeigt, dass die Luftfilterung die PM2,5-Werte in der Wohnung reduziert und die kardiovaskulären und subklinischen Gesundheitsindikatoren verbessert. Es gibt zwar eine Reihe anderer Methoden zur Verringerung der Luftverschmutzung, aber die Verwendung eines HEPA-Filters kann die PM2,5-Belastung in Ihrer Wohnung erheblich reduzieren. Eine Studie ergab, dass Personen, die einen tragbaren Luftfilter benutzten, deutlich weniger gestresst waren als diejenigen, die keinen Filter benutzten.

 

Welche Vorteile haben Luftreiniger mit HEPA Filter: Sie helfen Ihnen, besser zu schlafen

Luftreiniger mit Hepa-Filter haben viele Vorteile, unter anderem helfen sie Ihnen, besser zu schlafen. Eine aktuelle Studie ergab, dass Luftreiniger mit Hepa-Filter den Schlaf um bis zu 30 Prozent verbessern. Das ist eine gute Nachricht für Menschen, die Schwierigkeiten haben, gut zu schlafen. Diese Geräte helfen auch Menschen mit Schlafapnoe, einer Störung, bei der die Atmung während der Nacht wiederholt aussetzt und wieder einsetzt.

Schlafmangel wirkt sich auf die Stimmung aus und kann zu einer Reihe von Gesundheitsproblemen führen. Eine solche Schlaflosigkeit ist sehr frustrierend. Luftreiniger können Ihnen zu einem erholsamen Schlaf verhelfen und helfen, die Auswirkungen von Allergien, Asthma und anderen Gesundheitsproblemen zu lindern.

 

Ein Luftreiniger mit HEPA Filter fängt Allergene ab

Ein Luftreiniger mit einem HEPA-Filter kann Allergene und andere Partikel aus der Luft zurückhalten. Allergene sind winzige Proteine von Lebewesen, die eine allergische Reaktion auslösen. Diese Partikel können von unterschiedlicher Größe und Zusammensetzung sein. Im Gegensatz zu anderen Filtern verwenden HEPA-Luftreiniger ein spezielles Verfahren, das Sieben genannt wird, um allergenhaltige Partikel einzufangen. Dieses Verfahren ist nur bei Partikeln wirksam, die groß genug sind, um zwischen die Fasern des HEPA-Filters zu passen.

HEPA-Filter sind am besten geeignet, um Allergene zu entfernen. Sie werden vom US-Energieministerium reguliert. Obwohl HEPA-Filter Allergene wirksam abfangen, können sie diese nicht vollständig entfernen. Sie sollten in Verbindung mit anderen Methoden zur Beseitigung von Allergenen aus der Luft eingesetzt werden. Weitere Maßnahmen zur Minimierung von Allergenen sind das Schließen der Fenster und das Verbot von Haustieren im Schlafzimmer.

 

Welche Vorteile haben Luftreiniger mit HEPA Filter: Er reduziert Schimmelsporen

Wenn sich auf Ihren Möbeln Schimmelpilze gebildet haben, ist es wichtig, diese zu beseitigen. Sie können ein Tuch in der Lösung tränken und die Möbel damit schrubben. Sie können auch eine Plastiktüte verwenden, um die Schimmelsporen aufzufangen, die von Ihren Möbeln fallen. Sie können auch eine Lösung aus einem Teil Ammoniak und zwei Teilen Wasser ausprobieren, um Schimmel abzutöten.

Egal, ob Ihre Wohnung überschwemmt ist oder ein undichtes Rohr hat, Sie müssen schnell handeln, um Schimmelbildung zu verhindern. Es ist wichtig, dass die nass gewordenen Gegenstände innerhalb von 24 bis 48 Stunden vollständig getrocknet werden. Achten Sie darauf, dass Ihre Waschküche und Ihre Badezimmer gut belüftet sind, damit überschüssige Feuchtigkeit abgeführt werden kann.

 

Entfernt Gerüche

Ein HEPA-Filter ist so konzipiert, dass er feste Partikel aus der Luft filtert. Er ist jedoch nicht dafür ausgelegt, Gerüche zu entfernen. Einige Marken bewerben ihre HEPA-Filter als Geruchsbeseitiger, aber das ist nicht der Fall. HEPA-Filter können nur feste Partikel entfernen, die Gerüche verursachen, nicht aber andere Stoffe wie Giftstoffe und Gase. Wenn Sie einen Luftreiniger suchen, der Gerüche beseitigen kann, wählen Sie am besten ein Gerät mit einem Aktivkohlefilter.

Viele Luftreiniger enthalten auch Ionisatoren, um Gerüche zu neutralisieren. Ionisatoren erzeugen jedoch Ozon, das für Menschen mit Atemwegsproblemen schädlich ist. Sie können einen Ionisator als eigenständige Funktion oder als Zusatz zu anderen Luftreinigern wählen.

 

Welche Vorteile haben Luftreiniger mit HEPA Filter: Er fängt Giftstoffe ein

Trotz seines Namens ist der HEPA-Filter kein wirksames Mittel zum Abfangen von Giftstoffen. Seine grundlegendste Funktion besteht darin, Luftpartikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern abzufangen. Dies kann für Menschen, die empfindlich auf Partikel in der Luft reagieren, zwar hilfreich sein, Chemikalien und Gerüche werden jedoch nicht wirksam aufgefangen. Die Exposition gegenüber Chemikalien und Gerüchen kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken und zu Organschäden, einer Schwächung des Immunsystems, Geburtsschäden und Krebs führen.

Ein HEPA-Filter ist zwar eine wirksame Methode zur Reinigung der Luft in Ihrer Wohnung, aber keine narrensichere Lösung. Tatsächlich sind HEPA-Filter bei der Beseitigung gasförmiger Schadstoffe unwirksam. HEPA-Filter werden in Luftreinigern jedoch häufig in Kombination mit Kohlenstofftechnologie eingesetzt.

Es gibt verschiedene Filterklassen. Lesen Sie bei Interesse auch unseren Beitrag zum Thema: Luftreiniger mit HEPA H14 Filter.

 

Verringert Allergien

Luftreiniger mit HEPA-Filtern entfernen effektiv Bioallergene aus einem bestimmten Raum. HEPA-Filter bestehen aus einer dichten Schicht kleiner Fasern, in der Regel mit unterschiedlich großen Lücken. Sie tragen auch nicht zur Erhöhung der Ozonwerte in der Wohnung bei.

HEPA-Filter können die meisten luftgetragenen Partikel aus Ihrer Wohnung entfernen. Sie können jedoch nicht alle Allergene entfernen, die sich möglicherweise noch in der Luft befinden. Deshalb sollten Sie auch Vorkehrungen treffen, um die Allergene in Ihrer Wohnung zu reduzieren. So sollten Sie beispielsweise auf Teppiche und lange Vorhänge verzichten, Ihre Bettwäsche und Matratzen wöchentlich waschen und mindestens ein- bis zweimal pro Woche mit einem Staubsauger mit HEPA-Filter saugen. Ein weiterer wichtiger Schritt ist die jährliche Reinigung der Luftkanäle.

AngebotBestseller Nr. 1
LEVOIT Luftreiniger Allergiker mit Aromatherapie, HEPA Luftfilter gegen Schimmel, Staub und Tierhaare bis zu 0,3 µm für Schlafzimmer, 7 Watt Energiesparend, 3 Geschwindigkeiten, 25dB, Weiß
  • Kompakte Größe, beeindruckende Leistung: Core Mini Luftreiniger nutzt VortexAir 3.0-Technologie für schnelle Luftzirkulation. Nachttisch, Büro, Kommode oder Wohnzimmer, Kein Platz ist zu klein für diesen kompakten Luftreiniger
  • Echter HEPA Filter: Der HEPA Filter erfasst 0,3-µm-Partikel aus der Luft in 3 Schritten; Ideal für Allergiker, Kinder und Haustierbesitze
  • 25 dB Ruhegenuss: Lassen Sie sich nicht mehr von lästigem Summen des Luftreinigers stören – selbst leichte Schläfer finden erholsamen Schlaf; Stellen Sie sicher, dass der Luftreiniger auf einer harten, ebenen Fläche steht (Maximale Windgeschwindigkeit: 44 dB)
  • Wirtschaftlicher: Der Core Mini sorgt nicht nur für eine effektive Reinigung, sondern spart auch optimal Energie; Mit nur 7 W Nennleistung bietet er gegenüber anderen Luftreinigern Energiesparvorteile und wurde dafür mit der Energy Star-Zertifizierung ausgezeichnet
  • Einzigartige Aromatherapie: Kleine Überraschung; Fügen Sie einige Tropfen ätherischer Öle auf das Duftpad hinzu, um die Luft um Sie herum zu erfrischen und gleichzeitig zu entspannen
AngebotBestseller Nr. 2
Philips Luftreiniger 600 Serie, Ultraleise und energieeffizient Für Allergiker, HEPA-Filter entfernt 99,97 Prozent der Schadstoffe, Für Räume bis zu 44m2, App-gesteuert, Weiß (AC0650/10)
  • Reinigt Räume bis zu 44m2 gründlich: Mit einer CADR von 170 m3/h reinigt sein leistungsstarker Luftstrom die Luft in wenigen Minuten (4) und entfernt Partikel wie PM2,5, Pollen, Staub, Viren und andere Schadstoffe
  • 99,97 Prozent Partikelentfernung bei 0,003 Mikrometern(1): Die NanoProtect HEPA-Technologie fängt Schadstoffe ein und nutzt eine elektrostatische Ladung, um sie anzuziehen, wodurch bis zu 2-mal mehr Luft gereinigt wird als durch herkömmliche HEPA-H13-Filter(5)
  • Energieeffizienz: Der effizienteste Luftreiniger auf dem Markt (2), Mit Betrieb bei max. 12 W ist er darauf ausgelegt, den Energieverbrauch zu minimieren, ohne Kompromisse bei der Luftreinigung einzugehen
  • Verbunden mit der Philips Air+ App: Mit der App können Sie Ihren Luftreiniger ein- und ausschalten, Geschwindigkeitseinstellungen anpassen und Ihren Filterstatus überwachen, Erfahren Sie mehr über die Luftreinigung in unseren In-App-Artikeln
  • Extrem leiser Betrieb: Im Schlafmodus ist der Betrieb mit nur 19 dB (3) leiser als ein Flüstern; Das Licht der Digitalanzeige ist gedimmt, wodurch Lichtstörungen minimiert werden
Bestseller Nr. 3
LEVOIT Luftreiniger Allergiker mit HEPA Luftfilter gegen Schimmel Staub Pollen Tierhaare, Luftqualitäts-Feedback & Automodus, CADR 240m³/h für 50㎡ Raucherzimmer, Air Purifier 22dB Schlafmodus Timer
  • Getester Luftreiniger: „Der LEVOIT Core 300S ist ein Modell, dessen True HEPA Filter sich als sehr wirksam erwies“ „Alles in allem ist der Schallausstoß sehr viel maßvoller, als die „Clean Air Delivery Rate“ des Modells annehmen ließ“Zitiert von ETM-MAGAZIN
  • Größere Abdeckung: Mit einer CADR von 240m³/h reinigt der Core 300S Luftreiniger Räume von 100㎡ einmal und 50㎡ zweimal pro Stunde, entfernt Pollen, PM2,5, Staub und Schadstoffe
  • Luftqualitäts-Farbfeedback: Dank des präzisen Lasersensors zeigt der LEVOT Core 300S Air Purifier die Luftqualität in Echtzeit auf Bildschirm/Mobiltelefon an und wählt automatisch die optimale Einstellung
  • Hocheffizienter HEPA Luftfilter: Eine zusätzliche Schicht Aktivkohlefilter kann Gerüche besser absorbieren; Neben dem Standardfilter stehen Ihnen der Anti- Abgas/Schimmel/Haustierallergie Filter zur Auswahl; Hinweis: NUR Standardfilter ist dabei, andere Filter braucht weitere zu kaufen
  • Jederzeit alles unter Kontrolle: Verbinden Sie sich über unsere kostenlose VeSync-APP mit Ihrem Luftreiniger, um eine gesunde Umgebung jederzeit und überall zu schaffen; Hinweis: Über 2,4 GHz WLAN bei der Verbindung