Wollen Sie wissen, wie sich bei einem Luftionisator die Wirkung entfaltet? Dann lesen Sie hier weiter zu umfangreichen Informationen.

Das Konzept des Luftionisators beruht auf der Tatsache, dass die meisten Schadstoffe positiv geladen sind. Indem sie negativ geladene Ionen erzeugen, ziehen Luftionisatoren diese Schadstoffe zu Boden. Da die meisten Schadstoffpartikel jedoch positiv geladen sind, werden sie leicht von elektrischen Geräten angezogen und hinterlassen einen Rückstand an negativ geladenen Ionen. Wenn Sie darüber nachdenken, in einen Luftionisator zu investieren, sollten Sie einige Dinge beachten.

 

Luftionisator Wirkung: Negative Ionen

Ein Negativ-Ionen-Generator kann eine hohe Konzentration an negativen Ionen erzeugen. Diese Ionen sind gut für die Gesundheit des Menschen. Studien zeigen, dass negative Ionen die Partikelkonzentration verringern können. Sie können auch Mängel in Fertigungsprozessen verringern. Der Nationale Gesundheitsdienst des Vereinigten Königreichs untersucht die Wirkung von Negativ-Ionen-Generatoren. Viele Produkte enthalten Negativ-Ionen-Generatoren, darunter Luftreiniger, Kühlschränke und Waschmaschinen. Einige Modelle arbeiten mit einem Gebläsesystem. Gebläsegestützte Systeme lassen die Luft schnell zirkulieren, sind aber lauter und verbrauchen mehr Strom. Umgekehrt ist ein lüfterloser Ionisator effizienter und leiser.

Im Labor fanden Forscher des Brompton Hospital heraus, dass die Verwendung eines Ionisators die Kohlenmonoxidkonzentration deutlich senkt. Sie berichteten über ihre Ergebnisse in der Zeitschrift European Respiratory Journal. Darüber hinaus verringerten negative Ionen die in der Luft befindlichen Viren um 40 %, ohne dass es zu nachteiligen Auswirkungen kam. Auch die Zahl der im Krankenhaus erworbenen Infektionen ging bei Patienten, die einen Ionisator verwendeten, deutlich zurück. Dies war auf die Verringerung der Bakterien in der Luft zurückzuführen.

Forscher haben negative Ionisatoren seit über 100 Jahren untersucht. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Ionen positive Auswirkungen auf Menschen und Tiere sowie auf Mikroorganismen und das Pflanzenwachstum haben. Es wird zwar angenommen, dass die negativen Ionen die psychische Gesundheit fördern, aber es gibt keine Untersuchungen, die belegen, dass sie die Produktivität steigern und die therapeutische Wirkung verbessern. Ein Luftionisator hat eine positive Wirkung und ist auch für die Umwelt von Vorteil.

Negative Ionisatoren wirken sich zwar nachweislich positiv auf die Partikelablagerung aus, doch sind weitere Studien erforderlich, um festzustellen, ob sie sich nachteilig auf die Gesundheit der Patienten auswirken. Sie könnten eine wichtige Rolle dabei spielen, die Kontamination empfindlicher Geräte durch Acinetobacter zu verhindern. Diese Geräte werden die Gesundheit der Patienten verbessern, und die Sicherheit der Patienten wird erheblich erhöht.

 

 

Luftionisator Wirkung: Lenard-Effekt

Der „Lenard-Effekt“ von Luftionisatoren ist ein Phänomen, bei dem die Erzeugung von NAI in der Atmosphäre die Verformbarkeit der Erythrozyten verbessert. Dies kann auch zur Verbesserung des aeroben Stoffwechsels beitragen. Die für diesen Effekt angeführten Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass solche Geräte bei vielen medizinischen Erkrankungen von Nutzen sind. Im Folgenden werden die Vorteile von Luftionisatoren und ihre Anwendungen aufgeführt. Es gibt jedoch auch einige Vorbehalte, die berücksichtigt werden müssen.

Negative Ionen kommen in der Natur überall vor. So erzeugen beispielsweise rauschende Wellen und Wasserfälle Tausende von Ionen pro Kubikzentimeter. Das gleiche Phänomen tritt in Wohngebäuden auf, wo Wasserlandschaften in die Landschaftsgestaltung einbezogen werden. Eine gut gestaltete Wasserlandschaft kann für frische, gesunde Luft sorgen. Wasserfallstufen und Gefälle können beispielsweise die Bildung von NAI erhöhen. Ebenso können Aufprallpunkte, wie Wasserfälle, den Monopolkoeffizienten verringern.

UV-Strahlen können zwar auch direkt Luftmoleküle ionisieren, aber diese Quelle von NAI trägt den größten Teil der NAI oberhalb von 60 km bei. Darüber hinaus werden UV-Strahlen bei sehr geringen Geschwindigkeiten zum Boden gestreut, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Ionisierung verringert wird. Allerdings tragen UV-Strahlen nicht wesentlich zur Ionisierung in der unteren Atmosphäre bei.

Luftionisatoren erzeugen nicht nur negative Ionen, sondern können auch schädliche Mengen an Ozon freisetzen, was gefährlich sein kann. In einer 2013 veröffentlichten Studie wurde festgestellt, dass Negativ-Ionisatoren die gefährlichen Feinstaubwerte um das bis zu 8-fache erhöhen. Außerdem können sie flüchtige organische Verbindungen wie Aceton, Ethanol und Butyraldehyd erzeugen.

 

Natürliche Atmosphäre

Ein Ionisator simuliert eine negativ geladene Atmosphäre, aber es ist nicht bekannt, ob dies therapeutisch sein kann oder nicht. Die von einem Luftionisator in seiner Wirkung erzeugten negativen Ionen sind in Wirklichkeit Dimethylsulfid (DMS), ein sehr starkes Gas, das Meeresmikroben in geringen Konzentrationen freisetzen. Die Japaner glauben jedoch an die Vorteile von Ionisatoren, so dass diese Behauptung nicht unbegründet ist.

Obwohl die genaue Wirkung von Ionen auf die menschliche Gesundheit umstritten ist, ist allgemein anerkannt, dass frische Luft gesund ist. Das Atmen der Luft in einer unberührten Natur ist zwar nicht für jeden angenehm, aber für Menschen mit Atemproblemen und anderen Atemwegserkrankungen ist es von Vorteil. Der Aufenthalt in der Natur trägt auch zu einem gesunden Lebensstil bei. Wenn Sie mehr über die Funktionsweise von Ionisatoren erfahren möchten, lesen Sie weiter.

 

Luftionisator Wirkung: Künstliche Koronaentladung

Eine künstliche Koronaentladung tritt auf, wenn Ionen aus drei Quellen miteinander in Wechselwirkung treten, wodurch die Teilchen gestreut werden und so eine negative Ladung entsteht. Die durch diese Entladungen erzeugte Energie ist im Wesentlichen freie Energie und kann für viele Zwecke genutzt werden. In dieser Studie untersuchten wir die negative Koronaentladung in einer Zweiphasenströmung eines in Luft suspendierten Feststoffpartikels unter Verwendung eines Nadel-Platte-Elektrodensystems. Die Autoren führten Experimente bei verschiedenen Spannungsniveaus und Windgeschwindigkeiten durch. Das Änderungsgesetz des Durchschnittsstroms wurde untersucht, und die beobachteten Phänomene wurden mit Hilfe von PIV-Messungen und Ultraviolettbeobachtungen erklärt.

Die Ionenausstoßkapazität einer Koronaentladungsquelle kann durch Erhöhung der angelegten Spannung gesteigert werden. Die Ionendichte in einem Meter und einem Zentimeter Entfernung ist direkt proportional zum elektrischen Feld an der Koronaentladungsstelle. Je höher die angelegte Spannung ist, desto höher ist die relative Luftfeuchtigkeit. Höhere relative Luftfeuchtigkeit führt zu größeren Wasserclustern und geringerer Ionisierungsenergie.

Der Abstand zwischen den Punkten der Koronaentladung wird in Zentimetern gemessen, und der Erfassungsbereich beträgt etwa 25 m x 30 y. Die Fläche des Erfassungsbereichs ist relativ groß, wobei die Ionendichte in der freien Luft bis zu 5000 Ionen pro Quadratmeter beträgt. Dies ist eine extrem hohe Konzentration an negativen Ionen. Außerdem befindet sich ein Wasserstoffballon mit einem Ionenzähler im gleichen Abstand wie die Drahtelektrode.

Die Menge der Luft, die durch eine künstliche Koronaentladung beeinflusst werden kann, hängt von der Größe des Geräts ab. Ein kleinerer Luftionisator deckt einen kleineren Bereich ab, aber ein größerer Bereich reduziert die Staubpartikel. Wenn Sie jedoch ein großes Gerät verwenden, müssen Sie wahrscheinlich einen größeren Luftionisator kaufen, der eine große Fläche abdecken kann.

 

Von Luftionisatoren erzeugtes Ozon

Ozon ist an vielen Orten in der Atmosphäre zu finden. Dieses Gas ist dafür verantwortlich, dass schädliches ultraviolettes Licht die Erde nicht erreicht, was zu Gesundheitsproblemen führen kann. Die gute Nachricht ist, dass die Ozonwerte in Innenräumen viel niedriger sind als im Freien, aber eine längere Exposition kann für Menschen mit bestehenden Gesundheitsstörungen immer noch gefährlich sein. Wenn Sie sich fragen, ob Sie einen Luftionisator kaufen sollten, um Ihre Raumluft zu reinigen, lesen Sie weiter.

Ozon wird auch von Kraftwerken und Verbrennungsmotoren erzeugt. Die Exposition gegenüber niedrigen Ozonkonzentrationen kann Erkrankungen wie Husten und Kurzatmigkeit verschlimmern. Wiederholte Ozonbelastung kann die Lunge schädigen und Atemwegsinfektionen verursachen. Deshalb sollten Menschen mit Atembeschwerden Luftionisatoren meiden. Ozon kann eine ganze Reihe von Problemen verursachen, daher ist es wichtig, vor dem Kauf eines Luftionisators die Gebrauchsanweisung sorgfältig zu lesen.

Das von Luftionisatoren erzeugte Ozon kann sich negativ auf die Gesundheit der Personen auswirken, die dem Gerät ausgesetzt sind. Obwohl Ionisatoren die Luft sehr effektiv reinigen, erzeugen sie nicht so viel Ozon wie die Luftreiniger. Die gute Nachricht ist, dass die Bundesbehörden Höchstwerte für Ozon festgelegt haben, die von Luftionisatoren abgegeben werden dürfen. Die negativen Ionen aus den Abgasen eines Ionisators werden durch einen staatlich festgesetzten Grenzwert begrenzt. Wenn Sie sich immer noch Sorgen machen, nehmen Sie sich die Zeit, sich zu informieren und mehr über die Technologie zu erfahren, bevor Sie einen Luftionisator kaufen.

Ein Luftionisator hat eine positive Wirkung und kann Ihnen auch helfen, die Qualität der Innenraumluft zu verbessern. Die Geräte funktionieren, indem sie negative Ionen in die Luft freisetzen. Wenn sich diese Ionen an Partikel in der Luft anlagern, beginnen sie sich abzusetzen. Das heißt, sie werden gereinigt. Das bedeutet, dass Menschen, die unter Asthma und anderen Atemwegserkrankungen leiden, von diesen Geräten profitieren können.

 

Bestseller Nr. 1
Asigo Luftreiniger Allergiker | Ohne Filter | Luft Ionisierer für Allergiker und Raucher | Katzenklo Geruchsneutralisierer, Geruchsentferner von Rauchgeruch | Allergie Luftreiniger, Luftionisator
  • 🌬️ 𝗟𝗨𝗙𝗧𝗥𝗘𝗜𝗡𝗜𝗚𝗘𝗥: Unser Luftionisator befreit die Luft von Schadstoffen wie z.B. Rauch, Staub, Pollen, Bakterien usw. Der Ionisierer reinigt Räume bis zu 45 m² Größe und ist überall einsetzbar: Küche, Büro, Wohnzimmer und Schlafzimmer.
  • 💚 𝗙Ü𝗥 𝗔𝗟𝗟𝗘𝗥𝗚𝗜𝗞𝗘𝗥: Der Luftreiniger kann Beschwerden bei Allergien, wie z.B. Pollenallergie lindern und neutralisiert Gerüche wie Zigarettenrauch, Gerüche beim Kochen oder Gerüche von Haustieren, wie den des Katzenklo.
  • 🏞️ 𝗠𝗘𝗧𝗔𝗟𝗟-𝗟𝗔𝗠𝗘𝗟𝗟𝗘𝗡-𝗘𝗜𝗡𝗦𝗔𝗧𝗭: Die Umgebungsluft trifft auf die Spitzen des Metall-Lamellen-Einsatz und erfüllt sich mit negativen Ionen, die in hoher Konzentration sonst nur in Wäldern, bei Wasserfällen oder in Gebirgen vorkommen.
  • ☑️ 𝗢𝗛𝗡𝗘 𝗙𝗜𝗟𝗧𝗘𝗥 - 𝗞𝗢𝗠𝗙𝗢𝗥𝗧𝗔𝗕𝗘𝗟: Der Luftreiniger ist dank der beiliegenden Bürste leicht zu reinigen. Es ist kein Nachkauf von Filtern nötig. In Betrieb genommen, arbeitet der Luftionisator leise: Kein Lüfter- oder Motorengeräusch.
  • ✅ 𝗗𝗘𝗨𝗧𝗦𝗖𝗛𝗘𝗥 𝗦𝗘𝗥𝗩𝗜𝗖𝗘 | 𝗗𝗘𝗨𝗧𝗦𝗖𝗛𝗘𝗥 𝗛𝗘𝗥𝗦𝗧𝗘𝗟𝗟𝗘𝗥: Wir bieten Ihnen langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung mit Firmensitz für Vertrieb und Support in Deutschland. Im Garantie- oder Gewährleistungsfall sind Sie damit auf der sicheren Seite.
AngebotBestseller Nr. 2
Luftreiniger Allergiker mit H13 HEPA Luftfilter, CADR 250m³/h bis zu 65㎡, 24dB Schlafmodus Timer, Bagotte Air Purifier gegen 99,97% Schimmel Rauch Staub Pollen Tierhaare Gerüche
  • 【250m³ / h Hocheffiziente Luftreinigung】Der Bagotte BAP30 hat eine CADR von 250 m³/h und kann große Räume bis zu 65 m² in einer halben Stunde effektiv reinigen. Weitgehend geeignet für Wohnung, Büro, Küche, Schlafzimmer usw.
  • 【3 in 1 Filtrationssystem】Das dreischichtige Filtersystem aus Primärfilter + Aktivkohleschwamm + H13 HEPA entfernt effektiv 99,97% der Haare, Staub, Schimmel, Rauch, Pollen, Gerüche, und ultrafeine Partikel bis zu einer Größe von 0,003μm und macht das Atmen angenehmer.
  • 【4 Gebläsestufen & Timerfunktion】Sie können 4 Gebläsestufen (Stufe I, Stufe II, Stufe III, Schlafmodus) auf dem Touchscreen des Luftreinigers BAP30 einstellen, im Schlafmodus beträgt der Geräuschpegel nur 24 dB, alle Anzeigelampen ausgeschaltetund, Sie können auch die Timerfunktion nach Ihren Bedürfnissen einstellen (2/4/6/8 Stunden).
  • 【Sicher und Energieeffizient】ETL, EPA, CARB, CE, ROHS-zertifiziert, verwendet keine UV, ozonfrei. Mit nur 7 Watt Leistung im Schlafmodus müssen Sie sich auch bei 24-Stunden-Betrieb keine Gedanken über den Stromverbrauch machen.
  • 【Filterwechsel-Erinnerung】BAP30 ist mit einer Filterwechselerinnerung ausgestattet, der Luftreiniger erinnert Sie automatisch, wenn die Lebensdauer des Filterelements abgelaufen ist. Es wird empfohlen, den Filter alle 6-8 Monate auszutauschen. Kommt mit 2 Jahr kostenloser Herstellergarantie inklusive.
Bestseller Nr. 3
newgen medicals Luftionisator: Luftreiniger mit Ionisator und Gebläse, 2 Stufen, 3,2 Watt (Luftreiniger mit Ionisator-Technik)
  • Befreit die Luft von Staub, Allergenen und Keimen • Leicht zu reinigen
  • Reinigt die Luft elektrostatisch und befreit sie von Staub, Pollen und Keimen • 2 Stufen wählbar mit berührungsempfindlichem Ein/Aus-Schalter: Ionisierung mit und ohne Luftgebläse • Leistungsaufnahme: 3,2 Watt
  • Löst Geruchspartikel auf, statt sie mit Raumduft zu übertünchen • Leicht zu reinigen: Metall-Filter einfach oben herausnehmen und abwischen • Stromversorgung: per 230-Volt-Netzteil
  • Effektive Wirkung in Räumen mit bis zu 8 m² • 2 Status-LEDs zur Betriebsanzeige • Maße: 7 x 30 x 10 cm, Gewicht: 425 g
  • Luftreiniger inklusive Netzteil und deutscher Anleitung. Raumluft Ionisator - Außerdem relevant oder passend zu: newgen medicals Hocheffektiver, Ionen, Zigarettenrauch, Geschenkidee, Luftfilter, Ionisation, Reinigung, Toiletten, Ozongerät, Steckdose, Toilette, Ionisier, Allergie, Geruch, Ozon, Duft, viel, mehr • Der Statt-Preis von EUR 49,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.