Ionen sind elektrisch geladene Atome. Positiv geladene Ionen werden durch ein hochgestelltes Plus kenntlich gemacht und Kationen genannt, negativ geladene Ionen bezeichnet man als Anionen (sie kennzeichnet man mit einem hochgestellten Minus.

In festen Stoffen gibt es eine starke elektrostatische Anziehung und somit sehr starke Bindungskräfte (Ionenbindung, chemische Bindung). Diese wird von Ionenreinigern genutzt.